Formen – Folgen – Konsequenzen

Versicherungsbetrug in der Kfz-Versicherung

Buchinformationen:

  • Heinrich Klein
  • Seiten: 20
  • ISBN: 3884879812
  • 2002 Verlag Versicherungswirtschaft

Amazon Produktbeschreibung:

Der Versicherungsbetrug ist so alt wie das Versicherungsgewerbe selbst. Jährlich entstehen den Versicherungsunternehmen durch Betrügerein Schäden in Milliardenhöhe. Betrugsbekämpfung ist daher für jeden Versicherer eine echte Herausforderung.

An Beispielfällen zeigt Klein, welche Formen des manipulierten Schadens in der Versicherungsbranche unterschieden werden, wie groß der wirtschaftliche Schaden durch den Versicherungsbetrug ist und dass sich die Versicherungsunternehmen mit geschulten und aufmerksamen Mitarbeitern gegen die Betrügereien wehren sollten.

Das Spektrum reicht von kleinsten Manipulationen bis hin zur organisierten Kriminalität.
Durch die Typisierung von Sachverhalten können die Mitarbeiter gezielt auf Betrugsfälle aufmerksam werden und diese entsprechend bearbeiten. Klein gibt dazu einige Beispiele aus der Kraftfahrzeugversicherung.

Das Referat gibt wichtige Informationen für jeden Schadensachbearbeiter zum Thema Erscheinungsformen und die wirksame Bekämpfung von Versicherungsbetrug, insbesondere in der Kfz-Versicherung.

Bewertung

Gesamt
0/5
Informationsgehalt
0/5
Lesbarkeit
0/5
Erwartung erfüllt
0/5
Buchlänge
0/5
Nutzen
0/5

Fazit: 

folgt

Schon gelesen?

weiterhin empfehle ich Dir folgende Bücher zum Thema
Versicherungsbetrug

Schreibe einen Kommentar